Schuhboxen - stapelbar, mit Klappe transparent oder farbig

Schuhbox weiß - transparente Front

Frauen lieben Schuhe, manche schreien sogar vor Glück, wenn sie das Objekt der Begierde erstmal ihr Eigen nennen können. Die Momente des Glücks und das gute Gefühl sollen nicht verloren gehen, wenn es um die Aufbewahrung der Schuhe geht. Schnell kommen da ein paar Schuhe zusammen, die alle gut untergebracht werden wollen, bis sie dann dem Anlass entsprechend und passend zum Outfit ausgewählt wieder zum Einsatz kommen. Bis dahin sollten sie geschützt, übersichtlich und leicht zugänglich aufbewahrt werden.

 

Also wohin mit den High Heels, Pumps, Slippern, Ankle Boots, Sandalen oder Sportschuhen, während sie auf ihren nächsten "Auftritt" warten? Und da sind ja auch noch die Schuhe der anderen Familienmitglieder, die nicht wild herumfliegen oder womöglich zu Stolperfaller werden sollen.

 

Offene Schuhregale passen nicht in jedes Wohnambiente und Schuhschränke haben oft nicht das richtige Format oder bieten nicht genügend Platz. Die Schuhe in unübersichtlich gestapelte Schuhkartons zu verstauen, ist nicht nur lästig und unpraktisch, sondern sorgt bei der nächsten Suche nach dem gewünschten Paar Schuhe nicht unbedingt für die gewünschte Vorfreude.

Endlich gibt es die Lösung für Ihre Schuhaufbewahrung!

Schuhschrank aus stabilen Kunststoffboxen

Mit den dekorativen Surplus-Schuhboxen ordnen Sie Ihre Schuhe nun stilvoll und übersichtlich. Sie haben zu jedem Paar Schuhe über die großen transparenten oder farbigen Frontklappen einen direkten Zugriff. Das lästige Umschichten oder Abstapeln von Schuhkisten entfällt.

 

Jedes Paar Ihrer Schuhe steht für sich licht- und staubgeschütz in der Schuhbox mit genügend Platz, auch für größere und höhere Schuhe. Mit den als Zubehör erhältlichen Einlegeböden lassen sich die Schuhboxen variabel unterteilen, so dass mehrere niedrige Schuhe, wie z.B. Ballerinas, Slipper oder Sandalen in eine Box passen.

 

Die Front- und Rückklappe der Schubox ist mit großen Griffmulden ausgestattet, die gleichzeitig für eine gute Belüftung der Schuhe sorgen. Denn gerade getragene Lederschuhe sollten nicht in verschlossenen Schuhboxen oder Schuhkartons aufbewahrt werden, da das Material Luft braucht, um zu atmen und damit Feuchtigkeit entweichen kann.

 

Die Schuhaufbewahrung in einer Surplus-Schuhbox ist eine praktische und platzsparende Lösung. Die Boxen schaffen Stauraum, wo Sie ihn brauchen, sorgen für Ordnung und finden in jedem Wohnambiente ihren Platz.: sei es im Flur, an der Garderobe, unter dem Treppenaufgang oder im Schlafzimmer. Bedenkenlos lässt sich die Surplus-Schuhbox auch im Bad, Waschkeller und der Garage einsetzen. Anders als Schuhkartons oder Schuhbeutel nimmt die robuste, aus Polypropylen-Kunststoff gefertigte Schuhbox keine Feuchtigkeit auf. Die Schuhboxen sind leicht hygienisch zu reinigen und bleiben dauerhaft schön.

 

 farbige Schuhboxen

Die Boxen sind genial flexible Faltboxen, die im Handumdrehen ohne Werkzeug aufzubauen sind. Bis zu 15 Boxen können Sie kipp- und rutschfest übereinander stellen (die untere Box kann mit bis zu 50 kg belastet werden). Ausziehbare Deckelriegel, die bereits bei jeder Box integriert sind, verbinden nebeneinander gestellte Boxen sicher. Eine Wandbefestigung ist nicht erforderlich.

 

Mit dem modularen Konzept der Faltboxen stellen Sie ganz leicht Ihren individuellen Schuhschrank zusammen. Werden Sie zum Möbeldesigner und kreieren Sie Ihr individuelles Ordnungssystem. Nicht nur für Schuhe, sondern auch für Schals, Handtücher, Badeutensilien, Spielsachen, Zeitschriften, Bürounterlagen oder Altpapier ist die Faltbox bestens geeignet. Plusboxen gibt es in vielen Trendfarben! Angepasst auf Ihre örtlichen Gegebenheiten und Ihre ganz persönlichen Vorstellungen gestalten Sie Ihre individuellen Möbel.

 


Das passende Regal-System in verschiedenen Breiten und Farben finden Sie auf unserer Seite Regal-Systeme